Bring me to the Main Page   Bring me to the Reviews Index

Santa's Xmas Caper Logo

Klar hinkt dieser hüpfende Plattform-Nikolaus der Budget-Softler von Zeppelin der Jahreseit hinterher - aber derlei spielerische Durchschnittskost hat halt leider immer Saison...

Santa's Xmas Caper Santa Claus ' Schlitten ist umgefallen und hat seine weihnachtliche Fracht über halb Lapland verteilt, jetzt darf der Mann in Rot die ganze Bescherung mühsam zu Fuß wieder einsammeln. Damit er sich auch richtig schön ärgert, ist der Krempel nicht nur auf Dächern und Kaminen verstreut, sondern liegt zum Teil an äußerst schwer zugänglichen Stellen. Um ihn noch mehr zu ärgern, wird Onkel Niko bei seiner Aufklaub-Aktion von allerlei Hühnern, Pinguinen, Schnecken und klappernden Gebissen gestört, die er mit seiner unbegrenzt vorrätigen Schneeballmunition vorübergehend einfrieren kann. Schließlich mutet man dem alten Herrn auch noch zu, daß er wirklich sämtliche Geschenke im jeweiligen Abschnitt einsammelt, sonst bleibt die Tür zum nächsten Level zu!

Kein Beinbruch, denn das Design der Landschaften unterscheidet sich kaum voneinander. Hier wie dort findet man gelegentlich Symbole für Extraleben oder kurzfristig wirksame Schutzschilde, allerorten bleibt das Spielprinzip gleichermaßen schlicht. Dazu passend wird Nikolausi mittels einer simplen aber fairen Sticksteuerung über die teilweise beweglichen Plattformen gejagt. Zur Erbauung gibt es einige Screenanzeigen für Punkte, fehlende Geschenke und die (einfach drei) Bildschirmleben. Die weihnachtlich-ermüdende Musik ist abschaltbar, FX sind nicht vorhanden, und grafisch wird man von spärlich animiertem Geschenkpapier-Standard sowie sauberem Scrolling verwöhnt.

Fazit: 08/15-Plattformen, wie man sie alle Jahre wieder bekommt.

Amiga Joker, February 1993, p.94

SANTA'S XMAS CAPER
(ZEPPELIN)
JUMP & RUN

46%

"GESCHENKT!"
Amiga Joker
GRAFIK
ANIMATION
MUSIK
SOUND-FX
HANDHABUNG
DAUERSPASS
66%
49%
42%
-
60%
42%
FÜR FORTGESCHRITTENE
PREIS DM 24,-
SPEICHERBEDARF
DISKS/ZWEITFLOPPY
HD-INSTALLATION
SPEICHERBAR
DEUTSCH
512 KB
1/NEIN
NEIN
NEIN
NEIN