Bring me to the Main Page   Bring me to the Reviews Index

Psyborg logo

Wenn es nach dem Willen von Loriciel geht, dann heißt die Autobahn der Zukunft Vortex, hat bis zu zwanzig Spuren und verbindet ganze Planetensysteme miteinander. Geschwindigkeitsbegrenzungen gibt es aber keine...

Psyborg Insgesamt 40 Gestirne verknüpft hier das intergalaktische Highway-Netz, auf allen halten sich fiese Aliens versteckt. Die müssen natürlich eliminiert werden, deshalb sind wir ja überhaupt unterwegs. Im Unterschied zu unseren irdischen Schnellstraßen sind die Fahrbahnen nicht plan nebeneinander, sondern ringförmig angeordnet – sozusagen vieleckige Tunnels mit befahrbaren Seitenwänden. Leider befinden sich die Strecken in einem miserabelen Zustand! Schlaglöcher verunzieren den Asphalt, Klebefelder erzwingen flotte Bremsmanöver, und noch dazu fehlen oft genug ganze Teilstücke, so daß ohne blitschnellen Spurwechsel bzw. Sprungfelder oder Teleporter gar nichts mehr geht. Wer trotz aller Widrigkeiten ein Vortex-Ende erreicht, darf in einer kurzen Zwischensequenz miterleben, wie eins der bösen Aliens hops geht.

Grundsätzlich ist Psyborg also ein Ableger von „S.T.U.N. Runner“, und gar kein übler: Das grimmige Zeitlimit zwingt zu ständigem Bleifuß, wer aber nicht vorausschauend rast, übersieht die Felder für Zusatzzeit und –leben oder gar die Shops, wo es nützlichen Kleinkram gibt. Das mit dem Rasen ist wörtlich gemeint, denn die (sehr simple) Vektorgrafik ist wirklich rasend schnell, dafür muß man ohne Musik und mit spärlichen FX auskommen. Im Gegensatz zu Domarks Arcade-Umsetzung kann Loriciels version des Themas aber mit einer gelungenen Sticksteuerung aufwarten. Psyborg ist also durchaus für ein gelegentliches Adrenalinstößchen gut. (rl)

Amiga Joker, April 1992, p.100

Amiga Joker
Psyborg
Grafik: 44%
Sound: 36%
Handhabung: 72%
Spielidee: 41%
Dauerspaß: 58%
Preis/Leistung: 42%

Red. Urteil: 54%
Für Fortgeschrittene
Preis: ca. 84,- DM
Hersteller: Loriciel
Genre: Geschicklichkeit

Spezialität: Paßwörter zur Vortex-Anwahl, Highscores werden gespeichert.