Bring me to the Main Page   Bring me to the Reviews Index

Lenken & Denken

Builderland logo
Die „Lemmings" haben es vorgemacht, dann hat der kleine „Brat" die Idee aufgegriffen, und jetzt ist man auch in Frankreich auf den Trichter gekommen – Spiele mit indirekter Steuerung sind in!

Builderland Dabei sieht Loriciels Builderland mit seinen secht umfangreichen Leveln voller brav horizontal scrollender Landschaften zunächst wie ein x-beliebiges Plattformspiel aus. Der Schein trügt, denn ähnlich wie bei „Brat" läuft hier ein knubbliger kleiner Held unbeirrbar auf Gebirgsschluchten, angreifende Killervögel und viele andere Gefahren zu. Da muß man fix reagieren: Mit einem Joystick-Cursor werden auf dem Weg verstreute Gegenstände (Rampen, schwebende Brücken, Bomben, etc.) aufgenommen und an wohlbedachter Stelle so abgelegt, daß der Kleine unbeschadet weitertrabbeln kann – kann er das aus irgendwelchen Gründen nämlich nicht, ist eines seiner drei Leben futsch! Aber zum Glück darf man etwas Zeit schinden, indem man ihn stoppt, diese Möglichkeit ist allerdings nur begrenzt vorhanden. Außerdem helfen diverse Extras wie Schuhe, Messer oder Helme (werden beim Drüberlaufen automatisch aufgesammelt) beim Überwinden scheinbar unüberwindlicher Hindernisse.

Ganz konventionell plattformmäßig geht es in den Bonusräumen zu, wo durch gezieltes Hüpfen, Schießen und Steineschmeißen ein Monster schachmatt gesetzt werden muß. Dazu gibt es Endgegner, zwei Continues, Paßwörter für gelöste Level und kunterbunte Kinder-Grafik. Der Sound beschränkt sich auf beschwingte Begleitmusik, und die Steuerung geht durchaus in Ordnung. Alles in allem also kein Meilenstein, aber wer „Brat" möchte, wird sich im Builderland auch wohlfühlen. (rl)

Amiga Joker, November 1991, p.60

Amiga Joker
Builderland
Grafik: 59%
Sound: 56%
Handhabung: 62%
Spielidee: 67%
Dauerspass: 71%
Preis/Leistung: 60%

Red. Urteil: 65%
Für Fortgeschrittene
Preis: ca. 89,- DM
Hersteller: Loriciel
Genre: Geschicklichkeit

Spezialität: Pause- und Escapefunktion, Highscores werden nicht gesaved.