Bring me to the main page   Bring me to the Reviews Index

Umsetzung gelungen - Spiel tot?

Bonanza Bros Logo

Segas Automaten-Vorbild dürften die wenigsten von Euch kennen, war es doch in kaum einer Spielhalle zu finden. Kein Wunder, das Teil ist schlicht und ergreifend langweilig. Und jetzt ratet mal, was die Konvertierer von U.S. Gold daraus gemacht haben...

Bonanza Bros Na, eine originalgetreue Umsetzung, was sonst? Daher dürfen auch wir uns jetzt mit der erschütternden Geschichte der Ganovenbruder Mobo & Robo beschäftigen, die gerade beschlossen haben von nun an sauber zu bleiben. In dieser entscheidenen Situation bekommen die beiden einen etwas merkwürdigen Auftrag: Sie sollen den Sicherheitsdienst ihres Auftraggebers auf die Probe stellen, indem sie bei ihm einbrechen und bestimmte Gegenstände mitgehen laßen.

Gesagt, geklaut: Auf dem dreigeteilten Screen mopst der eine Spieler auf dem unteren Streifen, der andere (falls vorhanden) auf dem oberen, dazwischen gibt's einen Übersichtsplan des jeweiligen Gebäudes, sprich levels. Aussehen tut's ähnlich wie "Hudson Hawk", vom Spielerischen her ist es ungefähr "Home Alone" mit omgekehrten Voraussetzungen. Leider weist es auch die kombinierten Schwachpunkte dieser Games auf: Langweiliger Spielablauf und eine problematische (Stick-) Steuerung, wobei vor allem das Überspringen von Hindernißen zur Qual werden kann!

Die knuddelige Comicgrafik ist sicher nett, der Dudelsound läßt sich abschalten, und die Maße an Features & Optionen ist beeindruckend (Zeitlimit, Bonuslevel, die Zahl der Leben ist einstellbar, tausenderlei Screenanzeigen), aber unterhaltsam sind die Brüder deswegen noch lange nicht. Merke: Was schon im Original kein Feuerwerk war, kann als Remake halt hochstens ein Knallfrosch werden. (od)

Amiga Joker, April 1992, p.98

Amiga Joker
Bonanza Bros
Grafik: 72%
Sound: 53%
Handhabung: 46%
Spielidee: 42%
Dauerspaß: 41%
Preis/Leistung: 46%

Red. Urteil: 42%
Variabel
Preis: ca 84,- DM
Hersteller: U.S. Gold
Genre: Action
Spezialität: Deutsche Minimalanleitung und Poster.